Mein Name ist Michael Freudenthaler aka Mukko69, Jahrgang 1981 und ich lebe in der schönen Kreativstadt Linz in Oberösterreich. Schon sehr früh entwickelte ich ein großes Interesse für elektronische und technische Gerätschaften.

 

Alles begann damit, dass ich mir mit 9 Jahren meinen ersten Computer (Intel 286er) kaufte.  Zeitgleich begann ich Keyboard zu lernen. Damals wurde die elektronische Tanzmusik gerade populär und meine Begeisterung für diese neue Art von Musik war entflammt. Keyboard alleine wurde mir schnell zu langweilig. Ich wollte selber diese treibenden Rhythmen produzieren. Durch Zufall ergab sich an meiner Musikschule ein neues Lernfach. Musikproduktion bzw. Studiokomposition. Ich wechselte sofort vom Keyboard zum PC (dazumal Atari). Nun konnte ich endlich meine eigene Musik programmieren bzw.  produzieren. Mein damaliger Musiklehrer, Mike Kreuzer war stets bemüht, meine Ideen mit mir umzusetzen. Noch heute zehre ich von den Grundlagen seines Unterrichtes. Seitdem vertiefte ich autodidaktisch mein Wissen und Können. Je mehr Zeit und Geld ich investierte, desto geschulter wurde auch mein Gehör. Meine Skills wuchsen stetig.

 

Ich würde mich heute als audiophil bezeichnen.  Oft bin ich auf diversen Messen anzutreffen, um mir die neuesten Entwicklungen anzusehen bzw. anzuhören.

 

In Skills wie Mixing, Akustik, Produktion und auch Mastering würde ich mich schon als semi Profi bezeichnen. Besonders die neueren Produktionen können sicher mit manch großen Studios mithalten.

 

Wer Fragen zu meiner Person, diversen Produktionen und Gagen hat kann mir gerne schreiben.

 

Informationen zum technischen Equipment findet ihr hier.